KLARA

KLARA PLAICHINGER

Spitzname: Klara 

Geburtstag: 23. Juli 2006

Wohnort: Kirchdorf an der Krems

Was macht dich glücklich: 

…wenn meine lang ersehnten Träume und Wünsche in Erfüllung gehen. 

…wenn ich etwas Cooles schaffe, woran ich schon sehr lange übe, oder wenn ich etwas Neues lerne. 

…wenn ich kurz nach einer Show auf der Bühne stehe und die Zuschauer jubeln und klatschen.

Was macht dich wütend: 

…wenn ich an einer Sache sehr lange übe und sie dann trotzdem nicht schaffe. Umso glücklicher bin ich, wenn es dann funktioniert.

…wenn ein Element bei der Show nicht funktioniert und diese deswegen nicht gut ist.

Was war für dich dein größter Freaks-Moment:

Zuerst einmal natürlich meine erste Show, das Schauturnen in St. Valentin. 

Genial war der Moment, als wir in Norwegen erfahren haben, dass wir Gold bei der Gym For Life Challenge gewonnen haben. 

Schön war auch, als ich in Villach an meinem Geburtstag überrascht wurde und hunderte Zuschauer und das Team für mich „Happy Birthday“ sangen. 

Die Hong Kong-Reisen waren nicht nur interessant, sondern haben uns auch als Team zusammengeschweißt.

Und nicht zuletzt war ich nach den Auftritten in Dornbirn bei der Gymnaestrada und in Amsterdam im Ziggo Dome sehr glücklich, weil die Shows super gut funktioniert haben.

Wie war es für dich, als du bei THE FREAKS aufgenommen wurdest:

Es war ein unbeschreibliches Gefühl, als meine Eltern den Anruf von unserem Trainer O.C. bekamen, dass ich ins Team aufgenommen werde. Es war immer mein größter Traum, bei den Freaks dabei zu sein. Ich war davor bei den Minifreaks und habe dort im Training gemerkt, dass es mir richtig Spaß macht, Neues zu lernen und Akrobatik zu betreiben. Außerdem ist es mit den Freaks immer lustig. 

Was machst du wenn du nicht mit TheFreaks unterwegs bist: 

Ich treffe mich sehr gerne mit Freunden, spiele Klavier, turne gerne mit meinen Geschwistern oder alleine, schwimme gerne, bin gerne in der Natur. 

Dein Lieblingszitat:

"Die Qualität deiner Ziele bestimmt die Qualität deiner Zukunft.”

Ich setze mir hohe Ziele, weil ich mich weiterentwickeln will.

Wie wäre ein Mensch, der das Gegenteil von dir ist:

Jemand, der immer gleich aufgibt, der sich nicht verbessern will.

Jemand, der seinen Träumen und Wünschen nicht nachgeht, um sie zu verwirklichen.

Jemand, der faul herumliegt, anstatt das zu üben, was er noch nicht so gut kann.

Was möchtest du in den nächsten Jahren mit THE FREAKS noch erreichen:

Ich will unbedingt bei den Olympischen Spielen in Tokyo 2021 auftreten. 

Amerika wäre auch mal super. Und mit den Freaks noch bekannter werden. 

Toll wäre auch, ein Element zu erfinden, das noch nie zuvor jemand geschafft hat. 

Nenne 3 Worte, die dir zu THE FREAKS einfallen:

Begeisternd – aufregend – einfach genial

KONTAKT

 

ANFRAGE

O.C. Ono (Headcoach)

Tel: +43 660 99 88-777

E-Mail: info@TheFreaks.at

VEREINSADRESSE

Allgemeiner Turnverein St.Valentin

Altenhofnerstrasse 26

A-4300 St.Valentin

ÖSTERREICH

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

Copyright 2019 - TheFREAKS Acrobatics-Showteam     Impressum    Datenschutz