SOPHIA

SOPHIA STÖGMÜLLER

Spitzname: Sophtl 

Geburtstag: 14. Mai, 2006

Wohnort: Gallneukirchen

Was macht dich glücklich:

Mich macht es glücklich zu reisen, anderen Menschen zu helfen und mit Leuten, die ich sehr gerne habe, Zeit zu verbringen. Außerdem liebe ich es, durch die Auftritte mit The Freaks, Menschen zu begeistern. 

Was macht dich wütend: 

Wütend macht mich, wenn sich Menschen immer auf die anderen verlassen und ihre Sachen nicht selbst erledigen. Außerdem mag ich es nicht, wenn Leute über jemanden urteilen, den sie nicht einmal persönlich kennen. Ich kann es auch nicht leiden, wenn ich Stress bekomme, weil alle rundherum denken, dass ich eh nichts Besseres zu tun habe und ich dann für Dinge, die mir Freude machen keine Zeit mehr habe. 

Was war dein größter Freaks-Moment: 

Der größte Freaksmoment war für mich die Reise nach Amsterdam. Dort hatte ich den ersten internationalen Auftritt mit dem Team im Ziggo Dome bei der größten Turngala Europas. Die Halle war riesig und der Auftritt hätte nicht besser laufen können. Auch Backstage hatten wir sehr viel Spaß und obwohl ich noch ziemlich neu war, fühlte ich mich richtig wohl. Die Reise war einfach perfekt. 

Wie war es für dich, als due bei THE FREAKS aufgenommen wurdest:

Im September 2018 sahen O.C. und Sarah bei einem unserer Balletttrainings zu und alle unserer Gruppe wussten, dass drei von uns ausgewählt werden, um bei einem Auftritt in Amsterdam dabei zu sein. 
Als ich dann erfuhr, dass ich, sowie Paula und Lara, ausgewählt wurde, war das für mich einfach unglaublich.

Was machst du am liebsten, wenn du nicht mit den Freaks unterwegs bist: 

Ich tanze bei der OÖ Tanzakademie und wenn ich dann neben Schule und Training noch Zeit habe, treffe ich mich gerne mit meinen Freunden.

Dein Lieblingszitat:

"You don’t get what you wish for, you get what you work for" -Daniel Milstein

Wie wäre ein Mensch, der das Gegenteil von dir ist:

Jemand, der den ganzen Tag in seinem Zimmer sitzt und nicht weiß wie er sich beschäftigen soll. Außerdem wäre dieser Mensch jemand, der nicht gerne lacht, humorlos ist, immer im Mittelpunkt stehen will und nicht gerne reist.

Was möchtest du in den nächsten Jahren mit THE FREAKS noch erreichen:

Ich wünsche mir, weiterhin noch so viele schöne Erfahrungen mit The Freaks sammeln zu können, viele unvergessliche Momente mit ihnen zu erleben und noch bei vielen Choreographien mitzuhelfen.

Nenne 3 Worte, die dir bei THE FREAKS einfallen: 

Erfahrung, unbeschreiblich, Erlebnis

KONTAKT

 

ANFRAGE

O.C. Ono (Headcoach)

Tel: +43 660 99 88-777

E-Mail: info@TheFreaks.at

VEREINSADRESSE

Allgemeiner Turnverein St.Valentin

Altenhofnerstrasse 26

A-4300 St.Valentin

ÖSTERREICH

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

Copyright 2019 - TheFREAKS Acrobatics-Showteam     Impressum    Datenschutz